UYAR KAMERATECHNIK

Druckluftaufbereitung

UYAR Druckluftaufbereitung
Startseite>UYAR Kameratechnik>UYAR Druckluftaufbereitung

Damit selbst kleinste Partikel keine Chance haben in das Kamerainnere zu gelangen, ist diese dreistufige Einheit zur Druck- / Sperrluftaufbereitung notwendig. Für die VisionLine RWC reicht bereits eine Beaufschlagung von 0,3 bis 0,5 bar Sperrluft aus. Das Ventil mit Manometer an der Feinfiltereinheit erlaubt einen maximal zulässigen Eingangsdruck von 10 bar – somit ist es in jedem Druckluftnetzwerk verwendbar.

Produktübersicht

Bestellnummer Bezeichnung Zusatztext
R03.02.00 Feinfiltereinheit, 3-stufig für Druckluftaufbereitung inklusive Filter- /Luftregelventil mit Manometer
Eingangsdruck bis 10 bar Filtrationsgrad 0,01 µm
Stufe 1: Luftfilter 5 µm Stufe 2: Mikrofilter 0,3 µm
Stufe 3: Submikrofilter 0,01µm
Ersatzfilter
R03.02.01 Filterelement Stufe 1 Luftfilterelement 5 µm
R03.02.02 Filterelement Stufe 2 Mikrofilterelement 0,3µm
R03.02.03 Filterelement Stufe 3 Submikrofilterelement 0,01µ